Das sagen unsere Kunden

Alle unsere Kundenrückfragen sind authentisch und belegt. Manche Rückmeldungen findet ihr bei den Themen doppelt zugeordnet, weil die Tiere häufig mehrere Probleme (zB Sarkoide und Kotwasser) aufzeigen und wir zur besseren Übersicht die Feedbacks thematisch geordnet haben. An alle Kunden, eure Rückmeldungen sind uns extrem wichtig, auch um unsere Produkte laufend zu verbessern und neue zu entwickeln - wir danken euch für euer Vertauen und Treue!

Pferde -Verdauung, Kotwasser, Schwerfuttrigkeit & Co

Judith und Törevés, Schwerfuttrig, Energielosigkeit

Törekvés (Kisberer, links im Bild) hat nach dem Fellwechsel sehr viel abgenommen (trotz Heu ad libidum, und Hafer-Zufütterung). Ausserdem war er seit wir ihn gekauft haben (er kam mit 6, quasi roh von einem sehr gutem Züchter aus Herdenhaltung im Oktober 2016 zu uns) schon immer sehr faul, trotz seiner Gutmütigkeit musste man ihn sehr stark vorantreiben, ansonsten lief er sehr schlecht. Wir haben ihm schon Müsli, Chevinal uvm zugefüttert. Nach nur 1 Woche mit Calapo Darm Fit und der Futterumstellung, die wir mit Daniela gemiensam umgesetzt haben, ist er wie ausgewechselt, fast schon arbeitsgierig. Er hat auch sehr viel zugenommen, auch an Muskulatur zugelegt.

Julia & Scala, Sarkoid, Schwerfuttrigkeit, trächtige und laktierende Stute

Meine Hannoveraner Stute Scala hatte ein Sarkoid, reagierte auf

Impfungen und Wurmkuren häufig sensibel, neigte unter Streß zu Kotwasser

und war durch ihr Fohlen bei Fuß natürlich auch als laktierende Stute

sehr gefordert.

So habe ich im Herbst 2017 Kontakt zu Daniela aufgenommen, sie hat die

Fütterung meiner Stute sehr ausführlich durchdacht und wir haben den

Futterplan optimiert. Ich bin begeistert von ihrer fachlichen Kompetenz.

Zusätzlich erhält sie Galapo Horse Green, jetzt Darmfit immer wieder

über einen längeren Zeitraum.

 Was soll ich sagen;) Scala ihr Fell wurde wieder glänzend, sie nahm gut

zu, das Sarkoid ist über das letzte halbe Jahr hinweg verschwunden,

Impfungen und Wurmkuren hat sie nun gut überstanden .

 Ich selber kenne fermentierte Pflanzensäfte für den Menschen, wende sie

selber auch erfolgreich an. Für mich sind sie daher heute eine

wunderbare und häufig notwendige Ergänzung für unsere tierischen Lieblinge, für Scala nicht mehr wegzudenken.

Herkules & Andreas, Kotwasser

Herkules, ein 4 jähriger wunderschöner, stattlicher Noriker Tigeschecken Hengst bereitete seinem Besitzer Andreas seit Jahren Kummer aufgrund nicht besser werdenden Kotwassers. "Wir haben alles versucht und wirklich viel Geld ausgegeben, doch nichts half. Herkules war auch stark verwurmt,was ich mit meiner Tierärztin mittlerweile in Griff bekommen habe, aber das Kotwasser wollte nicht weniger werden. Auch war Herkules immer gebläht, er tat mir einfach immer leid, mit seinem Zustand. Da hörte ich von Calapo und schrieb Daniela sofort an. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch habe ich sofort die Fütterung umgestellt und habe Calapo Immun Boost gleich von ihr ab Hof mitgenommen. Bald darauf wurde das Kotwasser wesentlich besser (ich musste Herkules vorher IMMER vor dem Einspannen den Popo und Schweif waschen) und ich kann es kaum glauben, mittlerweile ist das Kotwasser komplett weg! Jetzt musste ich eine Wurmkur verabreichen, worauf er wieder reagierte, aber im Gegensatz zu sonst, pendelte es sich nach ein paar Tagen wieder ein. Mir ist bewusst, dass wir Herkules noch länger mit Samthandschuhen anfassen müssen,was Futterumstellungen (auch Heu) und Wurmkuren etc. anbelangt, aber ich bin so froh, dass es ihm jetzt gut geht, auch die Blähungen sind weg." 

Claudia mit Blossom (Österreich) - Fohlen Unterstützung in den ersten Wochen

 

Als mein Fohlen Blossom in der Rosse der Mutter Durchfall bekommen habe, habe ich ihr gleich Calapo Immun Boost verabreicht, der Durchfall war sofort weg, ich kann das Produkt für Züchter sehr empfehlen. Ein paar ml haben gereicht.

 

Lea & Babsi - Kotwasser, Durchfall

Meine Stute hat seid ich sie besitze Probleme mit Kotwasser und Durchfall. 

Dies wird sie vermutlich auch von ihrer Mutter vererbt bekommen haben. Wir haben Unmengen ausprobiert zusammen mit meinem Tierarzt. Nach einigen Jahren wurde es nicht besser aber meine Stute zeigte sonst auch keine Probleme, ist wohl auf und ihr Blutbild war auch immer im normal Bereich. Mein Tierarzt meinte schon ich müsse es als Art Schönheitsfehler hinnehmen. 😔

Dann war ich auf der Pferdemesse Wels und habe eine wunderbare Futterberatung von ihnen genossen (was ich übrigens nochmal bräuchte, wenn das ginge). Ich kaufte für meine Maus 2x Calapo Immun Boost Horse und 1x Calapo Darmfit Horse . 

Jetzt bekommt meine maus einmal täglich 80 -100 ml Darmfit mit einer Hand Hafer und einer Hand Leinsamen. 

Desweiteren wurde mir zusätzlich von wildhorse Equivita empfohlen. ( hier bräuchte ich auch noch eine weitere Beratung für ein komplettes Mineralfutter). Meine Maus liebt ihr neues fressen und es zeigt auch seine wirkung, noch nicht hundert Prozent aber meine maus wirkt viiiiel fiter und äppelt im Durchschnitt viel fester. 

Ich bin sehr glücklich und dankbar. 🙏🏻🍀 Ein Foto von ihrem  ersten von mir selbst gesichteten wunderschöner Haufen habe ich Ihnen mitgeschickt 😍 ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind. LG Lea

 

 

Gabi mit Milli - Magenprobleme

 

"Mein Vielseitigkeits Nachwuchspferd Milli hatte große Probleme mit dem Magen, wollte nicht einmal mehr Heu fressen. Mit Daniela führten wir eine andere Fütterung ein, dazu Calapo Boost und es ging bergauf, heute weiß ich genau, wie ich sie managen muss, damit ihre Nerven sich nciht auf den Magen schlagen und wir gut durch die Tuniersaison kommen"

Yvonne & Birdy - Kotwasser, Koliken

Unsere Kundin Yvonne hat uns auf der Messe Wels besucht, ihre Quarter Stute Birdy litt unter Kotwasser und war vor allem in der Weidesaison sehr Kolik anfällig. Mit einer Optimierung der gesamten Futterration sowie Calapo Horse Darmfit zeigt sich schon nach 4 Wochen eine grosse Verbesserung"Also Birdy hatte immer wieder etwas Kotwasser. Und eigentlich meist keine schön geformten Äpfel. Meist auch grosse Probleme beim Anweisen mit Durchfall und Gaskoliken. Dieses Jahr ist noch keine Kolik gewesen und mittlerweile schön geformte Äpfel. Kotwasser kommt nur am Ende ein paar Tropfen mit. Ich bin sehr happy ❤️"

Nadine und Armi - Koliken und Magenprobleme

"Unser Deckhengst neigte wie viele ehemaligen Rennpferde zu Koliken. Mit Hilfe von daniela stellten wir seine Fütetrung um, vor allem auch auf eine magenschonende Kost, da sich herausstellte dass es immer wider auch Magenkoliken waren. Mit Calapo Immun Boost und später mit Darmfit funktioniert die Verdauung super und er steckt auch die anstrengende Decksaison gut weg."

Sandra & Spirit

Mein kleiner Wallach Spirit hatte (2015) seit mehr als einem halben Jahr Durchfall und mit Durchfall mein ich wirklich Durchfall (klebte flüssig an der Wand)! Ich habe alles versucht von Leckerlis weglassen bis reine Heucobsfütterung, Flohsamen, verschiedene Medikamente, "Naturheilmittel" wie zb Zimt oder Bierhefe aber auch andere Mittel (ich nenne jetzt keine Namen). Da er damals noch Hengst war und nichts half hat unser Tierarzt an einen hormonbedingten Durchfall gedacht. Daraufhin kam Spirit in die Tierklinik die haben von seinem Darm Proben genommen und ihn kastriert. Da kam leider auch nicht viel mehr heraus. Immer noch Durchfall.... Dann wurde es Mai und Spirit kam zu Daniela auf die Sommerweide. Dort hat sie ihm tgl. Calapo Darmfit Horse gegeben und der Durchfall war nach ein paar Tagen Geschichte. Nach der Sommerweide kam er in sein neues zuhause wo er weitere zwei Monate Calapo Darmfit bekommen hat. Mittlerweile ist Spirit schon das 3. Jahr von Danielas Sommerweide weg und braucht 2 Kuren pro Jahr. Ich danke euch so sehr für dieses Wahnsinns Produkt ohne DarmfitSpirit immer noch Dauerurchfall !!

Pferde - Haut, Sarkoide, Mauke & Co

Jenny mit Classy und Celine, Sarkoide, Verdauungsstörungen

 

Hallo liebe Daniela!

Bin total Happy. 2 bis 3 kleine Sarkoide bei meinem Wallach Classy sind schon weggegangen- ohne zu schmieren, nur durch Futterumstellung. Meine Stute hat sich von ihrem Verhalten her total verändert. Sie ist wieder ein ganz normales Pferd geworden wir können wieder zusammen arbeiten kein hysterisch/ nervöses Pferd mehr bin so Happy darüber. Ihr Blähbauch ist auch viel besser geworden. Es gibt nur noch manchmal Tage wo sie einen hat. Vielen lieben dank für alles, auch für den ständigen Kontakt und Hilfe , die letzten Sarkoide werden auch noch gehen.

Stute Trampel und Judith aus Ungarn, Sarkoide

Trampel habe ich im März gekauft - sie stand jahrelang nur herum. Nach dem Umzug kamen 4 flachen Sarkoide raus, eines am Innenschenkel, drei am Bauch. Behandelt werden diese mit kolloidalem Silber von aussen, und als Stärkung von innen bekommt sie Calapo Immun Boost / Darm Fit. Beide Pferde bekommen auch die überarbeitete Futterration (Mienralfutter etc.) die Daniela vorgeschlagen hat. Die Sarkoide am Bauch sind fast vollkommem weg (1 sieht man noch), das am Schenkel sieht auch besser aus

Ida & Ballentines, Sarkoide, Kotwasser

"Mein Westfale Ballentines hat mehrere Sarkoide (4 Sarkoide 2 am Hals und 2 an der Brust) und hatte auch Kotwasser. Generell war Daniela der Meinung, dass unsere Fütterung schon sehr gut abgestimmt war, ein paar Dinge haben wir nach ausführlicher Beratung durch Daniela im Juli noch weiter optimiert und bereits eine Woche später begannen die Sarkoide abzubröseln. Ich bin wirklich erleichtert."

Barbara & Sahiba - Sarkoid

Meine Araberstute Sahiba hatte ein Sarkoid. Ich wandte mich an Daniela, die mich in Bezug auf die allgemeine Fütterung und den Calapo Produkten ausführlich beriet und laufend unterstützte. Unser Ansatz war, in Abstimmung mit meinem Tierarzt, das Immunsystem zu stärken, da Sarkoide ja von Viren verursacht werden und noch keine invasiveren Maßnahmen ergreifen. Das Sarkoid war nach circa einem Jahr weg und ist nicht wieder gekommen. Ich kann nur jedem empfehlen, sich in punkto Fütterung an und für sich als Basis für ein gesundes Immunsystem von Calapo beraten zu lassen. Die Produkte sind super, ich gebe meiner Stute nach wie vor Calapo Darmfit dauerhaft in kleinen Dosen.

Julia & Scala, Sarkoid, Schwerfuttrigkeit, trächtige und laktierende Stute

Meine Hannoveraner Stute Scala hatte ein Sarkoid, reagierte auf

Impfungen und Wurmkuren häufig sensibel, neigte unter Streß zu Kotwasser

und war durch ihr Fohlen bei Fuß natürlich auch als laktierende Stute

sehr gefordert.

So habe ich im Herbst 2017 Kontakt zu Daniela aufgenommen, sie hat die

Fütterung meiner Stute sehr ausführlich durchdacht und wir haben den

Futterplan optimiert. Ich bin begeistert von ihrer fachlichen Kompetenz.

Zusätzlich erhält sie Galapo Horse Green, jetzt Darmfit immer wieder

über einen längeren Zeitraum.

 Was soll ich sagen;) Scala ihr Fell wurde wieder glänzend, sie nahm gut

zu, das Sarkoid ist über das letzte halbe Jahr hinweg verschwunden,

Impfungen und Wurmkuren hat sie nun gut überstanden .

 Ich selber kenne fermentierte Pflanzensäfte für den Menschen, wende sie

selber auch erfolgreich an. Für mich sind sie daher heute eine

wunderbare und häufig notwendige Ergänzung für unsere tierischen Lieblinge, für Scala nicht mehr wegzudenken.

Victoria & Escala - Mauke, Raspe

Liebe Daniela, ein riesen riesengroßes DANKE

Ich bin einfach sprachlos und glücklich.

Dank dir und deinen tollen Produkten haben wir endlich die lang ersehnte Lösung unseres Problems gefunden! Seit Monaten kämpfte ich bei meiner Stute mit maukeartigen Hautproblemen herum und nichts hat geholfen. Futterumstellung, Pflege von innnen & außen mit Calapo Produkten Atemwege Boost und Calapo Shampoo, Skin Lotion) und es wächst bereits wieder Fell nach. Außerdem ist sie spürbar leistungsfähiger geworden!

 

Horst & Rowena - Sarkoid, Mauke, Allergie, Husten

 Die Geschichte meines erst 5jährigen Schleswiger Kaltblut Wallachs ist lang: nach zwei Operationen verschlechterte sich sein Allgemeinzustand stark. Nesselfieber, Haarlinge, Würmer, extreme Mauke, dazu wuchsen die Sarkoide, letztlich kamen starke Allergien und COB hinzu, das Immunsystem war total am Ende. Nachdem eine 6 wöchige Kur mit Calapo Darm Fit im Sommer letzten Jahres seiner Gesundheit sehr gut tat, haben wir seit Februar 2018 komplett auf Heu ad Lib und sehr gutes Mineralfutter umgestellt, zu dem achten wir darauf, dass wir auf zusätzliche Zucker verzichten. Es gab 3 Wochen Calapo Immun Boost, anschließend 2 Monate Calapo Darm Fit. Immer wieder als Kur und höher dosiert. Mittlerweile ist er fit, die Allergien und Fellwechsel bereiten keine Schwierigkeiten mehr, die Mauke ist komplett Geschichte und das schönste, die Sarkoide verschwinden eines nach dem anderen und es wächst dort wieder Fell. Das Calapo Skin Oil verwenden wir zudem auf den Sarkoiden und allen Kratzern und auf Insektenstichen- lindert den Juckreiz und es verheilt bestens. 

Tina mit Priska & Hazel

Vor etwa zwei Jahren bin ich auf einer Pferdemesse erstmals auf die Produkte von Calapo aufmerksam geworden. Den ersten Versuch starteten wir mit den Produkten für Menschen und Katzen, später mit den Produkten für Pferde. Besonders hervorheben möchte ich die tolle und kompetente Futter- und Produktberatung durch Daniela - danke dafür! An meinen beiden Pferden wende ich innerlich Calapo Horse Darmfit sowie Kurweise Calapo Atemwege Boost Horse zur Unterstützung des ein oder anderen Stoffwechselproblemes und die allgemeine Gesunderhaltung an. Für die äußerliche Pflege verwenden wir das Calapo Horse Shampoo, die Calapo Skin Lotion und im Kampf gegen die Insekten den Calapo Bug Off Horse. Gerade bei der einen, durch Insekten geplagten Stute, merke ich durch die Anwendung der Skin Lotion eine große Verbesserung des Hautzustandes. Der Calapo Mane & Fur Spray hilft mir dabei das Langhaar meiner Haflingerstute unter Kontrolle zu halten! Von mir eine klare Weiterempfehlung der Calapo Produkte!  Tina mit Priska & Hazel 

Tatjana & Hermes - Haut, Ekzem, Schuppen

Tatjana wandte sich an uns, weil ihr stattlicher Noriker Bursche Hermes Schaunitz unter stark schuppiger Haut und Juckreiz litt, auch im Winter. Mit einer Futterumstellung bereits über den Winter und einer Kur mit Calapo Horse Darmfit ist Schaunitz seit Monaten völlig frei von Juckreiz und Schuppen und hat ein wunderschönes Fell entwickelt.

Marion mit Carisma & Callista

Ich bin schon seit über 3 Jahren Kundin von Calapo. Nun habe ich auch die Pflegemittel einer Bestandsprobe unterzogen und ich gebe die Note 1! Erstmal zum Shampoo. 8 hochweiße Beine weiß zu bekommen ist echt eine Herausvorderung. Calapo hats geschafft. Bin von dem Shampoo echt begeistert! Auch beim Fohlen ohne viel zu schrubben, alles weiß! Grad beim Fohlen muss man sehr mit den Fliegensprays aufpassen. Die, welche helfen stinken bestialisch und die Fohlen gehen nicht an die Zitzen. Außerdem enthalten die meisten Öle, welche das Fell speckig machen und der Dreck klebt dann wunderbar drauf. Auch der Fliegenspray kriegt die Note 1. Vom Mähnenspray bin ich auch begeistert. Ich hasse es, wenn die Mähne so fein und elektrisch wird und ich beim anfassen meinem Pferd einen Stromschlag verpasse. Mit dem Mähnenspray kann man trotzdem gut kämmen, macht die Mähne aber nicht elektrisch. Bin begeistert von den Produkten und freue mich schon auf "Neue" von Calapo.

Jojo & Angie - Sarkoid

Anfangs hatte meine Stute unzählige Sarkiode. Zwischen den Hinterbeinen war sie vollgekleistert mit "mini pickeln" Am Bauch hatte sie ein flaches, eins am Kopf, zwei an der Brust, ein riesiges zwischen den Vorderbeinen. Vor ein paar Wochen kam noch eins an den Zitzen.

In diesem Jahr Calapo Damrfit Horse sind bis auf dieses riesige zwischen den Vorderbeinen ALLE verschwunden!!! Das am Kopf hatte ich abgebunden. Es ist ausgetrocknet und nun wächst Fell drüber. Genau wie bei den anderen. Die letzten 5 Wochen stand sie beim Hengst. Trotz fremder Umgebung sind 3 Sarkoide einfach verschwunden (Züchterin hat weiter Calapo gefüttert)

Auch eins ihrer Pferde hatte ein grosses am hals das dank Calapo innerhalb weniger Tage verschwunden ist! Nun ist meine Stute wieder zuhause. Sie ist gut gelaunt und fit. Ich hatte immer einen Kampf mit diesem Sarkoid. Jetzt bin ich der allerfesten Überzeugung das wir bald sarkoidlos sind und bleiben. In diesem Jahr haben wir diesbezüglich mehr erreicht denn je! D A N K E

 

Melanie & Ria - Sarkoid

Wir haben Sarkoidpferd Ria mit Anfang April fütterungstechnisch optimiert, die Heuversorgung/Management wurde z.B. verbessert, ein paar Kleinigkeiten an der Ration geändert (Mineralfutter etc.) und dazu Calapo Immun Boost ergänzt. Melanie schrieb uns Mitte Juni:

"Ria‘s Sarkoid machte leider in den letzten Tagen zunehmend Probleme (nässte, blutete und zeigte drumherum eine deutliche Schwellung). Ich konnte es so nicht mehr lassen und vereinbarte für diesen Mittwoch einen OP-Termin, um es entfernen zu lassen. Alles war schon fixiert, als das große Sarkoid am Wochenende einfach abfiel, die Schwellung verschwand und ich den OP-Termin heute (13.6.2018) absagen konnte. 😁 Ria hat noch eine Flasche Immunboost sowie Darmfit vor sich. Bin schon gespannt was sich in dieser Zeit noch so zeigt 😁" 

Iris & Taylor Pflege, emfpindliche Haut und allergische Reaktionen

Am Wochenende war mal wieder Waschtag. Ich testete Shampoo und Mähnenspray für Calapoam Dicken...er war wirklich richtig dreckig und staubig, wie man sieht... 

Was soll ich sagen.... Ich bin restlos begeistert. 😍🤗 Krasser Glanz und Pflege in einem. Hammer der Unterschied! Die Produkte basieren ganz ohne Chemie auf rein pflanzlichen Fermenten....ideal für seine empfindliche, juckende Haut... Auch für Exemer bestens geeignet! 

Ein Video gibt es auch: https://youtu.be/P0RgGsNI6ck

 

Taylor wurde mit Calapo Horse Shampoo gewaschen, trocknete in der Führanlage und dann mit Calapo Silky Mane & Fur eingesprüht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Noch dazu, wo er gerne mal zu Hautreizungen neigt, die Calapo Produkte hat er supergut vertragen.

Simone und die blonden Kerle (Haflinger Waterloo & Aladin) - Sarkoid, Atemwege

"Hallo Daniela! Das Sarkoid wird  immer kleiner und kleiner. Und wir hatten heuer keinen Fellwechsel-Husten!! Ich bin total von deinen Produkten überzeugt. Ich durfte ja auch den Mähnenspray testen und hab das auch ausgiebig gemacht, bei beiden Pferden. Er riecht sehr angenehm, ABER für meine zwei fast zu angenehm, am liebsten würden sie ihre Mähne fressen. Die Kämmbarkeit nach dem Einsprühen ist super und hält auch an! Ich hab wirklich nicht gespart bei der Anwendung und hab immer noch was, er ist sehr ergiebig. Ich hab mir schon eine Wunschliste für die Pferd Wels geschrieben." 

 

Maike mit Stute Carla - Sarkoid, Hautprobleme

Meine 2jährige Painthorse Stute Carla hat Sarkoide, schuppige Haut und reagiert überempfindlich auf Insektenstiche. Ich hatte schon Calapo Immun Boost im Jänner 2018 entdeckt, und eine Kur gemacht, habe aber dann mit Frau Vadehra gemeinsam noch zusätzlich die Fütterung umgestellt. Ich bin begeistert, die Sarkoide werden laufend kleiner und die Hautprobleme haben sich wesentlich verbessert - das Immunsystem von Carla arbeitet top! 

Christina & ihr Tinker Bub - Sarkoide

Hallo ,ich muß mein Glück mit Euch teilen . Mein Tinker hatte seit letztem Juni ein Sarkoid . Ich hatte einiges versucht aber nichts half . Dann habe ich vor Ca 5 Wochen angefangen Calapo Darmfit zu füttern . Außerdem habe ich das Sarkoid eingerieben , und es ist abgefallen . Danke an Daniela Vadehra für die tolle Beratung .

Cornelia und Calle (Deutschland) -  Sarkoid, Allergie, Atemwege

 

"Unser Pferd Calle hatte ein Sarkoid an einer sehr unangenehmen Stelle, genau über dem Auge. Ausserdem hatte es starke Blähungen, Probleme mit den Atemwegen (Allergie wurde atttestiert) und galt als schwerfuttrig. Als Sportpferd sollte es aber die Saison bereits im Einsatz sein. Gemeinsam mit Frau Vadehra stellten wir im Mai die Fütterung auf reine Heu, Hafer, Luzernefütterung um, Kur mit Galapo Horse Gold dazu wir  schmierten mit Skin Oil und Complexx Salbe abwechselnd. Das Sarkoid war im September ab. Wir sind soo begeistert. Pferd hat keine Allergie mehr. Calle hatte so Luftprobleme. Er äppelt nicht mehr 8 x beim Reiten, Blähungen sind besser."

Nadine mit Rosa - Haut, Ekzem

Daumen hoch für Skin Lotion!  Hab vor 4 Tagen begonnen, das Fellwechsel- und stressbedingte, großflächige Ekzem an Hals und Schulter einer Stute zu besprühen. Gestern schon zeigte sich die erste Besserung, Stute kratzt sich nicht mehr, es ist schon Härchenflaum zu erkennen! Bin begeistert!!!

PFERDE - ATEMWEGE

Britta & Woody

Mein Woody war 10 Jahre lang krank. Staub,- Stroh,- und Pollenallergiker mit geschwächter Lunge, Kehlkopf, Bronchien. Lange Klinikaufenthalte; sämtliche Zusatzmittel/Medikamente, Eigenbluttherapien, Homöopathie, Sole, Inhalieren/Stallwechsel/Landwechsel etc. haben wir in den 10 Jahren erfolglos und tränenreich, teils verzweifelt hinter uns gebracht. Nichts von all dem hat langanhaltend geholfen.

Anfang 2016 dann die LÖSUNG: Heubedampfungsgerät HAYGAIN in Kombination mit einer ausgiebigen Beratung durch Daniela Vadehra mit daraus resultierender 3 Monatskur mit CALAPO ImmunBoost und anschließender, täglicher Vergabe von 40ml CALAPO ATEMWEGSBOOST. Das einzige, was Woody nachhaltig absolut HUSTENFREI gemacht hat! Die Erleichterung, dieses unendliche Glück Woody ein gesundes Leben zu bieten ist wie ein Feld voll leuchtender Sonnenblumen für mich.

Inzwischen nehme ich alle Produkte von CALAPO bei meinen Pferden, Hunden und bei mir – für INNEN & für AUSSEN! 

Simone und die blonden Kerle (Haflinger Waterloo & Aladin) - Sarkoid, Atemwege

"Hallo Daniela! Das Sarkoid wird  immer kleiner und kleiner. Und wir hatten heuer keinen Fellwechsel-Husten!! Ich bin total von deinen Produkten überzeugt. Ich durfte ja auch den Mähnenspray testen und hab das auch ausgiebig gemacht, bei beiden Pferden. Er riecht sehr angenehm, ABER für meine zwei fast zu angenehm, am liebsten würden sie ihre Mähne fressen. Die Kämmbarkeit nach dem Einsprühen ist super und hält auch an! Ich hab wirklich nicht gespart bei der Anwendung und hab immer noch was, er ist sehr ergiebig. Ich hab mir schon eine Wunschliste für die Pferd Wels geschrieben." 

 

Sandra & Ghalion - Husten, Allergie

La Ibn Ghalion ist ein international erfolgreiches Distanzpferd von Sandra Wadsack, er litt schon länger immer wieder unter krampfartigem Husten. Sandra berichtet uns: "Husten und Bronchialkrämpfe ohne Ende.... jetzt muss Calapo Atemwege Boost her!  Schon seit einigen Jahren leidet mein Schimmelhengst LA IBN Ghalion immer wieder unter Husten. Am Schlimmsten war es immer im Fellwechsel. Seine Leistung wurde dadurch bisher nicht beeinträchtigt und es war meist von kurzer Dauer bis...ja bis auf das Jahr 2014/2015. Er hustete extrem...und durch starke Pollenbelastung erlitt er auch zwei Bronchialkrämpfe, die tierärztlich behandelt werden mussten. Mein erfolgreiches Distanzpferd so gestresst und verzweifelt um Luft ringend zu sehen hat mich neue Wege suchen lassen. Über eine Bekannte würde ich dann auf die Produkte von Calapo aufmerksam und dachte mir, dass es einen Versuch wert sei! Nach einem ausführlichen Gespräch mit Daniela Vadehra wurde alles nötige prompt geschickt, das Futter auf Hafer umgestellt...und ich kann es noch immer kaum glauben! Schon nach kurzer Zeit verschwand der Husten komplett, auch jetzt trotz hoher Pollenbelastung freut sich der Schimmel des Lebens....ohne Husten und Krämpfe!!! Auch mein Ekzemer frisst Calapo Darmfit und bis jetzt habe ich noch kein Scheuern entdeckt! 

Ich kann die Produkte von Calapo wärmstens empfehlen! 

LG aus Kärnten Sandra, Ghalion und Rabdan

Sigrid & Sidon mit COBD, Allergie und mit Heinzi, Kotwasser

Unser Sidon ist ein mittlerweile 26jähriges COPD Pferd, das immer mit großen Problemen vor allem in Zeiten des Pollenfluges und im Winter, wenn hauptsächlich Heu gefüttert wird. Unsere Tierärztin empfahl uns noch eine Kur mit Atemwege Boost zu machen, als wir einmal wirklich nicht mehr weiterwussten und Sidon ging es in ganz kurzer Zeitw esentlich besser, mittlerweile geben wir Atemwege Booste infach als Kur im herbst udn Frühjahr und unser Sidon galoppiert nach einem 3/4 Jahr nach der Anwendung von Calapo Atemwege Boost, noch immer hustenfrei über die Wiese :-)  Auch unser Pony "Heinzi" hat nur mehr kaum Kotwasser, dank Calapo Darmfit Horse!

Lilly und Isabella

Meine junge Stute Lilly hatte leider mit einer sehr hartnäckigen, langwierigen Hustenproblematik zu kämpfen. Es wurden verschiedene Dinge ausprobiert, aber geholfen hat letztendlich die Kombination aus Calapo Atemwege Boost und viel Bewegung. Seit 2 Wochen kann Lilly nun wieder hustenfrei durchatmen. Danke!

Marion mit Carisma - Atemwege, Verdauung

"Carisma hatte jahrelang mit Husten zu tun, den ich trotz optimaler Haltung, tollem Heu etc. nie ganz in Griff bekommen habe, auch waren Blähungen und sie neigte zu Kolik. Mit Daniela habe ich die Fütterung umgestellt und seitdem ich die Kur mit Calapo Atemwege Boost gemacht habe, ist von Husten keine Spur mehr."

Hunde & Katzen

Britta & Balou - alter Hund, wenig Energie, Antriebslosigkeit

Vor einem ¾ Jahr begann unser Havaneser Bub Balou mit seinen 14 Jahren abzubauen. Jedwede Untersuchungen ergaben nichts. „Er ist einfach alt“, war für mich keine Option. CALAPO bereits erfolgreich bei meinen Pferden in Anwendung, begann ich Balou das CALAPO DOG DARMFIT zu füttern. Jeden Tag eine Verschlusskappe und war bereits nach nur 2 Wochen Einnahme wieder der agile, fröhliche Bub von früher. Inzwischen bekommen er und unsere Kimmy es alle 2 Tage. Übrigens sind unsere beiden Havaneser Balou und Kimmy vollkommen Zeckenfrei DANK CALAPO BUG OFF DOG.

Sabine & Simba - Erbrechen, Grasfressen

Sabine ließ sich bei uns wegen ihres Hundes Simba beraten, der ständig Gras gefressen und sich dann erbrochen hat, die Tierärztin konnte in ausführlichen Untersuchungen nichts feststellen. Sie schreibt uns "Ich habe nach einer Beratung von Daniela, die meinte wir sollten einfach mal die Fütterung verändern und Magen und Darm mit Calapo Immun Boost Dog aufbauen und unterstützen. Simba bekommt jetzt magenschonende Frischkost und täglich Calapo Dog Immun Boost ins Futter seit Tag eins der Umstellung hat er keine Probleme mehr, worüber ich total froh bin, denn wir alle waren schon recht ratlos."

Luna & Martin - Verdauung, Durchfall

Meine Hündin Luna litt viele Jahre an Durchfall, quasi chronisch. Auch mit Spezialfutter war dem nicht beizukommen, bis uns unser Tierarzt Calapo Darmfit Dog empfahl. In kürzester Zeit regulierte sich Lunas Verdauung und der Kot hatte eine normale Konsistenz.

 Tina & ihre Katzen-Findelkinder, schwaches Immunsystem

 

Wir haben unsere beiden Katzen als Findelkinder aufgenommen und großgezogen. Anfangs gequält durch Katzenschnupfen, Milben und einer nicht intakten Darmflora. Ergänzend und im Anschluss zur medizinischen Betreuung hat uns die Verabreichung von Calapo Darmfit Cat geholfen den gesundheitlichen Idealzustand herzustellen bzw. nachhaltig beizubehalten! 

Fred & Katze Izzy, Atemwege, Immunsystem

Unsere Katze Izzy hatte als Baby einen schweren Lungenwurm-Befall und brauchte 2x täglich Medikamente. Alle paar Wochen stellten wir sie wir bei unserem Tierarzt Dr. Rippel vor und waren froh, wenn das Röntgenbild schon mal leicht besser war. Mit Jahresanfang 2016 bekam sie Calapo Cat und auf einmal war der Röntgenbefund sprunghaft besser, was alle Erwartungen sprengte. Da hat nicht nur unser Vet große Augen gemacht, der übrigens seitdem auch Calapo in seiner Praxis in 1070 Wien einsetzt. Izzy ist heute eine gesunde, lebensfrohe Katze!

 

 

Chrissi & Amira - Aufbau 

Amira hat im Sommer Calapo Darmfit 3 Wochen zum Futter bekommen...jetzt seit 2 Wochen auch wieder....aufgrund 2er Schwächeanfälle im letzten Monat haben wir ein Blutbild erstellen lassen....möchte dir nur sagen dass alle Werte analog zum Vorjahr bestens sind...wir freuen uns seehr....mit 13,5 darf sie einfach schon schwach sein aber schön dass es ihr so gut geht.....auch dank Calapo

Paul & Christoph - Darm

 

"Paul, unser 4 Jahre alter Rottweiler Rüde, hatte Probleme nach einer Operation. Er fraß kaum noch, übergab sich, hat Bauchgrummeln, Blähungen und Durchfälle und ist sehr müde, schlapp und energielos. Ein Teil der von der Heilpraktikerin abgetsimmten Therapie war Darmsanierung mit Calapo Darmfit und wir sind total begeistert. nach ein paar Tagen ging es Paul bereits besser und nach drei Wochen war er wieder superfit"

 

Lady und Mara - Allergie

"Lady ist total allergisch auf alles, verträgt ganz wenig und ich war schon ziemlich verzweifelt, weil ich zu dem wenigen Fleisch, das sie verträgt, eine Form von Pflanzenbeitrag suchte. So kam ich auf Calapo Immun Boost und Calapo Darmfit Dog, das verträgt sie super und auch der Kot ist jetzt schön fest."

Petra & Mischling Susi - allergische Hautreaktion

 

Unsere Hündin hatte diverse rote, zum Teil offene Stellen über den gesamten Körper verteilt, die sie sich immer wieder aufleckte.

Etwaige ursächliche Parasiten waren bereits durch den Tierarzt ausgeschlossen, dieser meinte, es sei eine Allergie, verordnete dauerhaft Cortison und hypoallergenes Trockenfutter. 

Letztendlich ließen wir Susi mit Bioresonanz austesten und in Folge wurde eine Darmsanierung gemacht, wobei wir auch Calapo Darmfit und Immun Boost Dog zum Einsatz kamen. Auch die Calapo Skin Lotion kam zum Einsatz. Nach 3 Wochen war Lise soweit aufgestellt, dass wir die Medikamente ausschleichen lassen konnten,nach 3 Monaten war die Haut wieder geschlossen, dass Fell ist nachgewachsen und sie konnte wieder alles fressen.

Thomas mit Karlos & Balou - Zeckenprophylaxe und BARF, Immunsystem

Der Zeckenspray Calapo Bug Off wirkt super. Unsere Hunde hatten keine einzige Zecke, obwohl wir durch Mantrailing viel in der Natur unterwegs sind. Andere Hunde, mit denen wir unterwegs waren, haben Zecken gehabt. Wir sind schon lange Kunden und verwenden Barffutter vom Hundefeinkostladen und geben zu jeder Mahlzeit einen Löffel Darmfit. Das ersetzt praktisch das gesamte Obst und Gemüse, das wir vorher aufwendig zubereitet und zugemischt haben. Unseren beiden fehlt es dadurch an nichts, der Tierarzt ist super zufrieden.

Dagmar & Chelasea

Endlich ein Produkt gefunden was meine hochgradig Allergische Maus auch verträgt Karotte, Süßkartoffeln, Kräuter u.s.w war schier unmöglich am nächsten Tag Gekratze. Calapo Immun Boost seit 5 Tagen NICHTS und anscheinend dürfte es noch gut für die Wundheilung sein wir hatten so in der Art Furunkel das wurde operativ entfernt nach dem Fäden ziehen zeichnete sich noch eines ab das ging wieder zurück :-) und in der Beratung Top auf Nachrichten bekommt man in kürzester Zeit Antworten ...bin vollsten zufrieden und werde es sicher weiter empfehlen !!!

Atti & Familie Leiser - Haut

 

"Atti kratzte sich ständig und hatte Haarausfall, es war zum verzweifeln. Mit Calapo Immun Boost konnten wir bei Atti das Immunsystem und den Darm aufbauen, wir haben auch  das Futter für ihn genau austesten lassen,das er gut verträgt - seitdem hat Atti keine Probleme mit der Haut mehr."

 

Menschen

Britta - Antriebslosigkeit, Stoffwechsel, Immunsystem

Müde, schlapp, abgekämpft in den Alltag – und das täglich. Gewichtsprobleme und vollkommen DIÄTresistent. Mitte 2016 Krebserkrankung mit einem ½ jährigen Klinik-Aufenthalt, 3 OPs, 2 Krankenhauskeimen, Chemo und Bestrahlungen.

Was bei meinen Tieren so schnell und so erfolgreich anschlägt, kann doch auch für mich nur gut sein. Liebes CALAPO-Team, von Herzen sage ich heute DANKE! Ich nehme nun die 3. Flasche CALAPO HUMAN ImmunBoost. Zügig habe ich abgenommen und entwässert und bin trotz meines stressigen Jobs voll motiviert – im Privaten wie im Beruf – und das wieder täglich

CALAPO BIOTIC PRODUCTS

Langenberg 4

3040 Neulengbach

info@calapo.com

tel: +43 720 30 40 90