CALAPO ELEKTROLYTE - QUELLSALZ FÜR PFERDE

Natürliche Elektrolyte - zur Regulierung des Elektrolyte Haushaltes bei erhöhtem Bedarf täglich zufüttern. Natrium, Chlorid und Kalium sind die drei Elemente, die man fachlich als Elektrolyte bezeichnet. Der Kalium-Bedarf wird in der Regel durch ausreichend Heu gedeckt, Natriumchlorid, also Salz muss bei entsprechender Beanspruchung oft als Elektrolyte zugeführt werden. Man rechnet den Elektrolytebedarf nach Schweißverlust (10g NaCL/L Schweiß)

Das hochwertige, naturbelassene Quellsalz wird von Salzbauern aus der Steinsalz Solequelle bei Rio Maior in Portugal gewonnen. Es ist frei von Rieselhilfen, Bleichmitteln und künstlichen Jodzusätzen. 100% naturbelassen und ungemahlen.

 

ACHTUNG NEU: Attraktive preisreduzierte 3kg, 6kg und 9kg Gebinde

Wissenswertes zum Thema Salzfütterung

 

Enthält von Natur aus 0,3mg/kg Selen,

2,4g/kg Schwefel, 2,3mg/kg Mangan,

4,4mg/100g Kalium, 1,20 mg/kg Kupfer,

3,7mg/100g Magnesium, 187,0mg/100g Calcium

0,2mg/kg natürliches Jod

97% Natriumchlorid

2,5 bis 5% Restfeuchte

Natriumgehalt 38%

 

Gerne beraten wir dich bei der Rationsberechnung (wie immer kostenlos).

 

Wir empfehlen für CALAPO Quellsalz natürliche Elektrolyte:

Leichte Arbeit: 1g/100kg KG

Mittlere Arbeit : 5g/100kg KG

Schwere Arbeit: 10g/100kg KG

 

Wichtig ist es, das Salz bereits 14 Tage vor dem Einsatz unter Extremtemperaturen anzufüttern, da Elektrolyte im Verdauungstrakt gespeichert werden.

 

ACHTUNG NEU: Attraktive preisreduzierte 3kg, 6kg und 9kg Gebinde

Für die innere und äußere Pflege bei Hautproblemen

18,50 €

18,50 € / kg
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1