Kostenloser Standardversand ab 30€ (AT)/50€ (DE)
Versand innerhalb von 48h
Top Qualität aus Österreich
Bequem einkaufen - 24/7
Hotline +43 720 30 40 90
Banner
A B C E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Lexikon Navigation

Irisch Moos

Die Farbe kann variieren von weiß, gelblich-grün bis hin zu rötlich-braun. Das Irisch Moos wird getrocknet und ist somit bis zu einem Jahr haltbar. Das geschmacksneutrale Moos ist aufgrund ihrer Inhaltsstoffe ein wahres Superfood. Bei Schleimhautentzündungen und Reizhusten kann die Pflanze eingesetzt werden.

Das Irisch Moos ist reich an Vitamin A, einige der B-Vitamine, Vitamin C und Vitamin D. Es ist auch reich an zahlreichen Mineralstoffen wie Magnesium, Kalzium, Jod, Eisen, Zink, Selen, Phosphor, Mangan, Kalium sowie an Taurin, Schwefelverbindungen und Pektin.

Aufgrund der zahlreichen wichtigen Vitamine und Mineralstoffe kann das Irisch Moos den Stoffwechsel ankurbeln und dient als idealer Nährstoff Versorger. Das Immunsystem kann aufgrund der zahlreichen Vitamine und Mineralstoffe, die in ihm enthalten sind, gestärkt werden. Die Ballaststoffe, die in ihm enthalten sind, können die Verdauung im Schwung halten. Der hohe Gehalt an Magnesium kann vor Muskelzucken vorbeugen. Nicht nur die Muskeln, sondern auch die Gelenke können profitieren. Bei Schleimhautentzündungen und Reizhusten kann es eingesetzt werden. Bei trockenem Reizhusten kann Irisch Moos Abhilfe verschaffen. Irisch Moos befindet sich oft in Hustensäften und Lutschtabletten, um bei Erkältungen und Reizhusten Linderung zu verschaffen. Die Pflanze wird gerne als Galantine Ersatz verwendet und ist ein hervorragendes Bindemittel. Auch die Haut sowie die Haare können von den feuchtigkeitsspendenden Moos positiv beeinflusst werden.

Ernte: ganzjährig

Lateinischer Name: Chondrus Crispus