Fellwechsel beim Hund – rechtzeitig vorsorgen

Hunde haaren das ganze Jahr, aber 2x besonders stark, nämlich im Fellwechsel. Je nach Rasse, Alter und Lebens-Situation kann der Fellwechsel unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Doch es ist nicht die Außentemperatur, die den Fellwechsel steuert – die Tageslichtzeit gibt den Ton an. Somit geht’s  bereits im Jänner bzw. August los – werden die Tageslichtstunden länger (oder kürzer) beginnt der Prozess gesteuert durch die Zirbeldrüse, die für den Biorhythmus verantwortlich ist.

Futterergänzung für den Fellwechsel

In der Regel dauert es ca. 6 bis 8 Wochen, bis die haarigen Zeiten vorbei sind, die Außentemperatur steuert dabei die Felldichte. Rassen mit reicher Unterwolle wie Malamut oder Retriever lassen im Frühjahr besonders viel Haar und haben im Herbst viel Haarkleid aufzubauen. Doch für alle unsere Lieblinge gilt – der Fellwechsel beim Hund bedeutet Belastung für ihren Organismus. Dein vierbeiniger Liebling braucht jetzt besonders viele Nährstoffe, um das neue Haarkleid aufzubauen. Gleichzeitig sind Immunsystem, Stoffwechsel und Kreislauf beim Hund im Fellwechsel stärker beansprucht. Gerade ältere Hunde kämpfen zusätzlich mit den Temperaturschwankungen zur Fellwechselzeit.

Wichtige Vitalstoffe sind zum Beispiel essentiellen Fettsäuren wie Omega 3, Vitamin-E und B und essenziellen Aminosäuren.

Fitter Darm für gute Nährstoffverwertung & Abwehrkräfte

Eine ausgewogene Kost mit hochwertigen Zutaten ist somit in der Fellwechsel Zeit besonders wichtig. Damit der Körper die guten Nährstoffe auch optimal verwerten kann, ist ein gesunder Darm die Grundvoraussetzung. Auch sorgt ein gesunder Darm für starke Abwehrkräfte. Wer hier regelmäßig Darmpflege betreibt, unterstützt seinen Hund sinnvoll.  Außerdem profitiert die Hundeverdauung von Ballaststoffen, Bitterstoffen aus Kräutern und probiotischen Ergänzungen wie Fermentiertes und Joghurt .

Omega 3 – auch für Hunde lebenswichtig

Omega 3 Fettsäuren gehören zu den essenziellen Fettsäuren, d.h. der Körper des Hundes kann diese nicht selbst herstellen. Während die ebenfalls essentiellen Omega 6 Fettsäuren ausreichend über Fleisch zur Verfügung steht, kommen die lebenswichtigen Omega 3 Fettsäuren häufig zu kurz im Hundenapf. Sie sind wichtig für das Immunsystem, Haare und Haut, Gelenke und Muskulatur – für Hunde im Fellwechsel sind Omega 3 Fettsäurenhältige Ergänzungen wichtig: Du findest sie in hochwertigen Fischölen, aber auch in Ölsaaten und am besten mischt du die Omega 3 Quellen. Der Leinsamen etwa ist eine der wertvollsten heimischen Omega 3 Quellen, der zusätzlich noch Ballaststoffe Aminsoäuren und Lignanen beinhaltet.

Viele haarige Hunde im Fellwechsel
Fellwechsel Hund

Natürliche Ergänzung für Hunde im Fellwechsel

Mit ROBUST FERMENT DOG kannst du  den Speiseplans deines Hundes sinnvoll in der Fellwechselzeit ergänzen. Die vielfältige Mischung aus 41 fermentierten Kräutern, Wurzeln, Blätter, Gehölzen, Obst und Gemüsen voller Bitterstoffe, Vitamine und sekundärer Pflanzenstoffe wurde aufgrund ihrer Inhaltsstoffe auf Hunde abgestimmt. Die hochwertige Leinsamenzubereitung von OMEGA FIBER & VITAMIN E reichert die Hundemahlzeit mit Ballaststoffen Omega 3 Fettsäuren . Auch die Antioxidantien Mischung  DOG ANTIOXI SCHUTZENGERL  ist eine sinnvolle Ergänzung für Hunde im Fellwechsel.

Fermentierte Pflanzen entsprechen dem natürlichen Nahrungsspektrum des Hundes, der diese über den Magen & Darminhalt seiner Beutetiere aufnehmen würde. Sie sind leicht verdaulich, und unterstützen die Verdauung auf natürliche Weise. Weiters eignen sich Omega 3 Fettsäurenreiche Öle, Hagebuttenpulver, Hanfsamen, Eigelb, Bierhefe, Hüttenkäse oder Joghurt – um den Speiseplan aufzupeppen.

Pflegeprodukte für den Fellwechsel

Dein Hund im Fellwechsel  – bürsten ist wichtig!

Durch das Bürsten werden die abgeworfenen Haare schnell herausgekämmt und gleichzeitig die Durchblutung angeregt, was dem Haarwachstum zu gute kommt. Beim Fellwechsel von Winter auf Sommerfell kommt hinzu, dass viele Hunde durch die trockene Heizungsluft an trockener Haut leiden, was wiederum zu vermehrtem Juckreiz führt. Hier kann auch ein Shampoo Bad mit Calapo Dog Shampoo helfen, die Haut zu pflegen.

Hat dein Hund sehr dichtes Fell, kannst du auch mit dem rein natürlichen Calapo Fellpflege Spray unterstützen – dieser unterbindet zusätzlich muffelige Gerüche und unterstützt den Schutzmantel der Haut. Durch die Fütterung von ausreichend hochwertigen Fettquellen (wie Leinsamen und Leinöl, Fischöl, Hanföl, Nachtkerzenöl) wird das Haar geschmeidig gehalten, der ölige Film, den die Haarwurzeln produzieren schützt die Haut, macht das Haar elastisch und verleiht dem Fell einen seidigen Glanz. Die Haarstruktur besteht aus der Eiweißverbindung Keratin, die wiederum aus Aminosäuren zusammengesetzte ist – auch diese kommt über die Fütterung.

Labrador Fellwechsel
Fellwechsel Hund

Fellwechsel beim Hund – hast du die richtige Bürste?

Du benötigst je nach Haar- und Felltyp deines Hundes unterschiedliche Bürsten. Um die Unterwolle auszukämmen, empfiehlt sich eine  ein Fellstriegel mit rotierendem Zinken oder eine Zupfbürste – mit einer Schere kannst du Verfilzungen einfach ausschneiden, ohne dass es für deinen Liebling unangenehm wird. Ist die Unterwolle gezähmt, kannst du mit einer weichen Pflegebürste das Deckhaar oder auch einer Massagebürste das Fell zum glänzen bringen. Hunde mit kurzen Haaren und ohne Unterwolle  lieben auch einen weichen Massagehandschuh und einen Naturhaarstriegel.

Das kurze Haar kann sich hartnäckig in Teppichen verfangen – bürste deinen Liebling am besten auf einem glatten Boden, den du leicht saugen oder kehren kannst. Im Fellwechsel kann es zu Juckreiz kommen, das Büprsten hilft in jedem Fall, deinem Hund das Leben leichter zu machen. Wenn sich dein Liebling stark oder nicht nur im Fellwechsel juckt können neben Parasiten auch Allergien im Spiel sein. Erfahre dazu mehr hier

Daniela berät dich persönlich & individuell zur Hundefütterung. Jetzt Fragebogen ausfüllen.

Erhalte Infos, Angebote und tolle Neuigkeiten über Hunde & Hundefütterung.

Das sagen unsere kunden

Google, Facebook etc.

Kirsten Grenville Avatar
5 von 5 Sternen
Kirsten G.
- Google

Wunderbare, handgefertigte Produkte aus Österreich, die richtig was können. Auf allen Ebenen - für Hund, Katze, Pferd & Mensch. Ich... Mehr

Katharina Helm Avatar
5 von 5 Sternen
Katharina H.
- Google

Tolle Produkte und echt eine total individuelle Beratung, wie ich es sonst noch nie erlebt habe!Danke Daniela, dass du dich... Mehr

Martina Mijic Avatar
5 von 5 Sternen
Martina M.
- Google

Beste Beratung und beste Produkte die ich bisher gefunden habe!Ich bin sehr stolz und dankbar so einen innovativen und hochwertigen... Mehr

Daniela Both-Daniels Avatar
5 von 5 Sternen
Daniela B.
- Facebook

Super freundlich, immer hilfsbereit und ein offenes Ohr.... dazu tolle Produkte 👍